s'inscrire
Conseils d'fr.eurobuch.ch
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
Annonce payée
- 0 Résultats
prix le plus bas: € 20,00, prix le plus élevé: € 24,90, prix moyen: € 23,92
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen
Livre non disponible
(*)
Stefan Zweig:
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen" : Briefwechsel 1912-1942 - nouveau livre

2006, ISBN: 3100970969

ID: 8378558770

[EAN: 9783100970961], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: S. FISCHER Okt 2006], ZWEIG, STEFAN; BRIEFWECHSEL; TAGEBUCH, Neuware - Anfang 1920 wird Friderike von Winternitz, die zwei Romane geschrieben hat, Stefan Zweigs Frau, eine resolute, wie aus den Ehebriefen hervorgeht. Sie bekundet stets regen Anteil an seinen literarischen Arbeiten und erteilt ihm hin und wieder auch einen Tadel: 'Mir ist es traurig zu denken, daß ein Mensch, der wie Du so besonders glückliche Gaben besitzt, der also den Göttern immerzu danken müßte, auch mit Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, so unbedenklich ist, Menschen in seiner nächsten Umgebung so schwer zu verkränken und zu demütigen .' Stefan Zweig hingegen übt gelegentlich Kritik an Friderikes Erziehung ihrer schwierigen Töchter: 'Lass sie schwimmen! Einen Schwimmgürtel hat man ihnen umgetan, dass sie nicht untergehen können, also in Not geraten - um alles andere kümmere Dich nicht, dann werden sie selbst genötigt sein, sich durchzuschlagen.' Bis Anfang 1934 lebt das Paar samt Töchtern in Salzburg, dann getrennt, er in London, wo er und seine Sekretärin Lotte Altmann einander schätzen und lieben. Nach der Auslöschung Österreichs 1938 erfolgt die Scheidung von Friderike, bei Kriegsbeginn die Heirat Lottes und Stefans. Ihre Exilbriefe an Friderike spiegeln den Leidensweg wider bis zum selbstgewählten Ende. Die Neuausgabe der Korrespondenz zwischen Friderike und Stefan ist als Erzählung konzipiert und enthält revidierte und bislang unveröffentlichte Briefe, auch einige von Lotte Zweig. 433 pp. Deutsch

Nouveaux livres ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen - Stefan Zweig
Livre non disponible
(*)
Stefan Zweig:
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen - nouveau livre

2006, ISBN: 3100970969

ID: 1241413671

[EAN: 9783100970961], Neubuch, [PU: S. FISCHER Okt 2006], BRIEFWECHSEL; ZWEIG, STEFAN; TAGEBUCH, Neuware - Anfang 1920 wird Friderike von Winternitz, die zwei Romane geschrieben hat, Stefan Zweigs Frau, eine resolute, wie aus den Ehebriefen hervorgeht. Sie bekundet stets regen Anteil an seinen literarischen Arbeiten und erteilt ihm hin und wieder auch einen Tadel: 'Mir ist es traurig zu denken, daß ein Mensch, der wie Du so besonders glückliche Gaben besitzt, der also den Göttern immerzu danken müßte, auch mit Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, so unbedenklich ist, Menschen in seiner nächsten Umgebung so schwer zu verkränken und zu demütigen .' Stefan Zweig hingegen übt gelegentlich Kritik an Friderikes Erziehung ihrer schwierigen Töchter: 'Lass sie schwimmen! Einen Schwimmgürtel hat man ihnen umgetan, dass sie nicht untergehen können, also in Not geraten - um alles andere kümmere Dich nicht, dann werden sie selbst genötigt sein, sich durchzuschlagen.' Bis Anfang 1934 lebt das Paar samt Töchtern in Salzburg, dann getrennt, er in London, wo er und seine Sekretärin Lotte Altmann einander schätzen und lieben. Nach der Auslöschung Österreichs 1938 erfolgt die Scheidung von Friderike, bei Kriegsbeginn die Heirat Lottes und Stefans. Ihre Exilbriefe an Friderike spiegeln den Leidensweg wider bis zum selbstgewählten Ende. Die Neuausgabe der Korrespondenz zwischen Friderike und Stefan ist als Erzählung konzipiert und enthält revidierte und bislang unveröffentlichte Briefe, auch einige von Lotte Zweig. 433 pp. Deutsch, Books

Nouveaux livres Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen - Stefan Zweig
Livre non disponible
(*)
Stefan Zweig:
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen - nouveau livre

2006, ISBN: 3100970969

ID: 7194643398

[EAN: 9783100970961], Neubuch, [PU: S. FISCHER Okt 2006], BRIEFWECHSEL; ZWEIG, STEFAN; TAGEBUCH, Neuware - Anfang 1920 wird Friderike von Winternitz, die zwei Romane geschrieben hat, Stefan Zweigs Frau, eine resolute, wie aus den Ehebriefen hervorgeht. Sie bekundet stets regen Anteil an seinen literarischen Arbeiten und erteilt ihm hin und wieder auch einen Tadel: 'Mir ist es traurig zu denken, daß ein Mensch, der wie Du so besonders glückliche Gaben besitzt, der also den Göttern immerzu danken müßte, auch mit Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, so unbedenklich ist, Menschen in seiner nächsten Umgebung so schwer zu verkränken und zu demütigen .' Stefan Zweig hingegen übt gelegentlich Kritik an Friderikes Erziehung ihrer schwierigen Töchter: 'Lass sie schwimmen! Einen Schwimmgürtel hat man ihnen umgetan, dass sie nicht untergehen können, also in Not geraten - um alles andere kümmere Dich nicht, dann werden sie selbst genötigt sein, sich durchzuschlagen.' Bis Anfang 1934 lebt das Paar samt Töchtern in Salzburg, dann getrennt, er in London, wo er und seine Sekretärin Lotte Altmann einander schätzen und lieben. Nach der Auslöschung Österreichs 1938 erfolgt die Scheidung von Friderike, bei Kriegsbeginn die Heirat Lottes und Stefans. Ihre Exilbriefe an Friderike spiegeln den Leidensweg wider bis zum selbstgewählten Ende. Die Neuausgabe der Korrespondenz zwischen Friderike und Stefan ist als Erzählung konzipiert und enthält revidierte und bislang unveröffentlichte Briefe, auch einige von Lotte Zweig. 433 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen - Stefan Zweig
Livre non disponible
(*)
Stefan Zweig:
Wenn einen Augenblick die Wolken weichen - nouveau livre

2006, ISBN: 3100970969

ID: 6703442593

[EAN: 9783100970961], Neubuch, [PU: S. FISCHER Okt 2006], BRIEFWECHSEL; ZWEIG, STEFAN, Neuware - Anfang 1920 wird Friderike von Winternitz, die zwei Romane geschrieben hat, Stefan Zweigs Frau, eine resolute, wie aus den Ehebriefen hervorgeht. Sie bekundet stets regen Anteil an seinen literarischen Arbeiten und erteilt ihm hin und wieder auch einen Tadel: 'Mir ist es traurig zu denken, daß ein Mensch, der wie Du so besonders glückliche Gaben besitzt, der also den Göttern immerzu danken müßte, auch mit Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, so unbedenklich ist, Menschen in seiner nächsten Umgebung so schwer zu verkränken und zu demütigen .' Stefan Zweig hingegen übt gelegentlich Kritik an Friderikes Erziehung ihrer schwierigen Töchter: 'Lass sie schwimmen! Einen Schwimmgürtel hat man ihnen umgetan, dass sie nicht untergehen können, also in Not geraten - um alles andere kümmere Dich nicht, dann werden sie selbst genötigt sein, sich durchzuschlagen.' Bis Anfang 1934 lebt das Paar samt Töchtern in Salzburg, dann getrennt, er in London, wo er und seine Sekretärin Lotte Altmann einander schätzen und lieben. Nach der Auslöschung Österreichs 1938 erfolgt die Scheidung von Friderike, bei Kriegsbeginn die Heirat Lottes und Stefans. Ihre Exilbriefe an Friderike spiegeln den Leidensweg wider bis zum selbstgewählten Ende. Die Neuausgabe der Korrespondenz zwischen Friderike und Stefan ist als Erzählung konzipiert und enthält revidierte und bislang unveröffentlichte Briefe, auch einige von Lotte Zweig. 448 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Livre non disponible
(*)
Zweig, Stefan (Mitwirkender), Friderike Maria (Mitwirkender) Zweig und Jeffrey B. (Herausgeber) Berlin:
"Wenn einen Augenblick die Wolken weichen" : Briefwechsel 1912 - 1942. Stefan Zweig ; Friderike Zweig. Hrsg. von Jeffrey B. Berlin und Gert Kerschbaumer 1. Auflage - edition reliée, livre de poche

2006, ISBN: 3100970969

ID: 5744

1. Auflage 433 S. : Ill. ; 21 cm gebunden mit Umschlag 8 ° A44268 Versand D: 2,00 EUR Zweig, Friderike Maria ; Briefsammlung 1912-1937; Zweig, Stefan ; Briefsammlung 1917-1942; Zweig, Friderike Maria ; Zweig, Stefan ; Briefsammlung, Deutsche Literatur, [PU:Frankfurt am Main : S. Fischer,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Antiquariat Hünteler, 22083 Hamburg
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
"Wenn einen Augenblick die Wolken weichen"

"Dazwischen hell: die Briefe, die mir F. schreibt", notiert Stefan Zweig Anfang 1913 im Tagebuch. Ein halbes Jahr zuvor hatte der Briefwechsel begonnen, initiiert durch die anonyme Zuschrift einer Verehrerin, Friderike von Winternitz, von der er sehr bald spürt, dass sie "die Macht der Beruhigung" über ihn hat. Aus dem Gefühl der Geistesverwandtschaft wird Zuneigung, Stefan Zweig ernennt sie zu seinem "Oberhaserl" - was "Unterhaserln" nicht ganz ausschließt. Auch als sie 1920 seine Frau geworden ist, setzt sich während seiner häufigen Reisen der intensive Austausch fort. Die briefliche "Rede zu zweien" endet nicht mit der Scheidung 1938, sondern wird aufrechterhalten bis zu Stefan Zweigs selbstgewähltem Ende 1942. Ihr, der freundschaftlich Vertrauten, gilt auch sein letzter Brief.

Informations détaillées sur le livre - "Wenn einen Augenblick die Wolken weichen"


EAN (ISBN-13): 9783100970961
ISBN (ISBN-10): 3100970969
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2006
Editeur: Fischer S. Verlag GmbH
433 Pages
Poids: 0,573 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 06.04.2007 22:30:50
Livre trouvé récemment le 22.11.2018 13:14:16
ISBN/EAN: 9783100970961

ISBN - Autres types d'écriture:
3-10-097096-9, 978-3-10-097096-1


< pour archiver...
Livres en relation