Français
Suisse
s'inscrire
Conseils d'fr.eurobuch.ch
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 12,99 €, prix le plus élevé: 19,69 €, prix moyen: 15,43 €
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - Boris Skrabl
Livre non disponible
(*)
Boris Skrabl:
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - nouveau livre

2007, ISBN: 9783640365081

ID: 5bebd371d339d44566d53d87a2c2e4a5

Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Allgemeines, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Notwendigkeit flexiblen und kosteneffizienten unternehmeri-schen Handelns, sowie erhöhte Anforderungen seitens Kunden und Märkten bei gleichzeitig immer kürzer werdenden Innovationszyklen haben zu bedeu-tenden Veränderungen in der Organisation und der Arbeitsweise vieler Unter-nehmen geführt. Waren Organisationen in der Vergangenheit von einer stark funktionalen und hierarchischen Orientierung des Taylorismus, in Aufbau und Ablauf geprägt, so steht heute die Ausrichtung am Kunden und Marktbedarf in Form ganzheitlicher Geschäftsprozesse im Vordergrund. Erfahrungen mit der tayloristischen Arbeitsorganisation zeigten, dass sie mit ihren starren Abteilungsgrenzen und hierarchischen Abstimmungswegen den Unternehmen in einer dynamischen Umwelt nicht die benötigte Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit bieten kann. So werden Abläufe, die Abteilungsgren-zen überschreiten an vielen Stellen behindert oder sogar ganz unterbrochen. Diese Schwachstellen sind einerseits auf organisatorische, andererseits infor-mationsverarbeitungsbedingte Mängel der traditionellen Funktionsorganisation zurückzuführen. Zur Beseitigung dieser Schwachstellen bedarf es der Unterstützung durch leis-tungsfähige Informationstechnologien. Ein Grossteil der in heutigen Unterneh-men bestehenden IT-Architekturen ist nach Sparten aufgebaut, die sich an funktionalen Organisationsformen ausgerichtet haben. Diese sind durch eine stark heterogene Anwendungslandschaft gekennzeichnet, welche keine ausrei-chende Unterstützung der Prozesse im Sinne ganzheitlicher Wertschöpfungs-ketten gewährleistet. Das Workflow-Management bietet einen Ansatz um die-ser Problematik entgegenzuwirken. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Betriebwirtschaftslehre 978-3-640-36508-1, GRIN

Nouveaux livres Buch.ch
Nr. 17825195 Frais d'envoiBei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - Boris Skrabl
Livre non disponible
(*)
Boris Skrabl:
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - nouveau livre

2007, ISBN: 9783640365081

ID: 116544925

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Allgemeines, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Notwendigkeit flexiblen und kosteneffizienten unternehmeri-schen Handelns, sowie erhöhte Anforderungen seitens Kunden und Märkten bei gleichzeitig immer kürzer werdenden Innovationszyklen haben zu bedeu-tenden Veränderungen in der Organisation und der Arbeitsweise vieler Unter-nehmen geführt. Waren Organisationen in der Vergangenheit von einer stark funktionalen und hierarchischen Orientierung des Taylorismus, in Aufbau und Ablauf geprägt, so steht heute die Ausrichtung am Kunden und Marktbedarf in Form ganzheitlicher Geschäftsprozesse im Vordergrund. Erfahrungen mit der tayloristischen Arbeitsorganisation zeigten, dass sie mit ihren starren Abteilungsgrenzen und hierarchischen Abstimmungswegen den Unternehmen in einer dynamischen Umwelt nicht die benötigte Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit bieten kann. So werden Abläufe, die Abteilungsgren-zen überschreiten an vielen Stellen behindert oder sogar ganz unterbrochen. Diese Schwachstellen sind einerseits auf organisatorische, andererseits infor-mationsverarbeitungsbedingte Mängel der traditionellen Funktionsorganisation zurückzuführen. Zur Beseitigung dieser Schwachstellen bedarf es der Unterstützung durch leis-tungsfähige Informationstechnologien. Ein Großteil der in heutigen Unterneh-men bestehenden IT-Architekturen ist nach Sparten aufgebaut, die sich an funktionalen Organisationsformen ausgerichtet haben. Diese sind durch eine stark heterogene Anwendungslandschaft gekennzeichnet, welche keine ausrei-chende Unterstützung der Prozesse im Sinne ganzheitlicher Wertschöpfungs-ketten gewährleistet. Das Workflow-Management bietet einen Ansatz um die-ser Problematik entgegenzuwirken. Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Betriebwirtschaftslehre, GRIN

Nouveaux livres Thalia.de
No. 17825195 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - Boris Skrabl
Livre non disponible
(*)
Boris Skrabl:
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - nouveau livre

2009, ISBN: 9783640365081

ID: 691005774

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Notwendigkeit flexiblen und kosteneffizienten unternehmeri-schen Handelns, sowie erhöhte Anforderungen seitens Kunden und Märkten bei gleichzeitig immer kürzer werdenden Innovationszyklen haben zu bedeu-tenden Veränderungen in der Organisation und der Arbeitsweise vieler Unter-nehmen geführt. Waren Organisationen in der Vergangenheit von einer stark funktionalen und hierarchischen Orientierung des Taylorismus, in Aufbau und Ablauf geprägt, so steht heute die Ausrichtung am Kunden und Marktbedarf in Form ganzheitlicher Geschäftsprozesse im Vordergrund. Erfahrungen mit der tayloristischen Arbeitsorganisation zeigten, dass sie mit ihren starren Abteilungsgrenzen und hierarchischen Abstimmungswegen den Unternehmen in einer dynamischen Umwelt nicht die benötigte Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit bieten kann. So werden Abläufe, die Abteilungsgren-zen überschreiten an vielen Stellen behindert oder sogar ganz unterbrochen. Diese Schwachstellen sind einerseits auf organisatorische, andererseits infor-mationsverarbeitungsbedingte Mängel der traditionellen Funktionsorganisation zurückzuführen. Zur Beseitigung dieser Schwachstellen bedarf es der Unterstützung durch leis-tungsfähige Informationstechnologien. Ein Grossteil der in heutigen Unterneh-men bestehenden IT-Architekturen ist nach Sparten aufgebaut, die sich an funktionalen Organisationsformen ausgerichtet haben. ´´Diese sind durch eine stark heterogene Anwendungslandschaft gekennzeichnet, welche keine ausrei-chende Unterstützung der Prozesse im Sinne ganzheitlicher Wertschöpfungs-ketten gewährleistet.´´ Das Workflow-Management bietet einen Ansatz um die-ser Problematik entgegenzuwirken. Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 04.07.2009, GRIN, .200

Nouveaux livres Buch.ch
No. 17825195 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - Boris Skrabl
Livre non disponible
(*)
Boris Skrabl:
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - nouveau livre

2007, ISBN: 9783640365081

ID: 2e415a04c5ddba31486592948618b7dc

Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Notwendigkeit flexiblen und kosteneffizienten unternehmeri-schen Handelns, sowie erhöhte Anforderungen seitens Kunden und Märkten bei gleichzeitig immer kürzer werdenden Innovationszyklen haben zu bedeu-tenden Veränderungen in der Organisation und der Arbeitsweise vieler Unter-nehmen geführt. Waren Organisationen in der Vergangenheit von einer stark funktionalen und hierarchischen Orientierung des Taylorismus, in Aufbau und Ablauf geprägt, so steht heute die Ausrichtung am Kunden und Marktbedarf in Form ganzheitlicher Geschäftsprozesse im Vordergrund. Erfahrungen mit der tayloristischen Arbeitsorganisation zeigten, dass sie mit ihren starren Abteilungsgrenzen und hierarchischen Abstimmungswegen den Unternehmen in einer dynamischen Umwelt nicht die benötigte Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit bieten kann. So werden Abläufe, die Abteilungsgren-zen überschreiten an vielen Stellen behindert oder sogar ganz unterbrochen. Diese Schwachstellen sind einerseits auf organisatorische, andererseits infor-mationsverarbeitungsbedingte Mängel der traditionellen Funktionsorganisation zurückzuführen. Zur Beseitigung dieser Schwachstellen bedarf es der Unterstützung durch leis-tungsfähige Informationstechnologien. Ein Großteil der in heutigen Unterneh-men bestehenden IT-Architekturen ist nach Sparten aufgebaut, die sich an funktionalen Organisationsformen ausgerichtet haben. "Diese sind durch eine stark heterogene Anwendungslandschaft gekennzeichnet, welche keine ausrei-chende Unterstützung der Prozesse im Sinne ganzheitlicher Wertschöpfungs-ketten gewährleistet." Das Workflow-Management bietet einen Ansatz um die-ser Problematik entgegenzuwirken. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-36508-1, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 17825195 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - Boris Skrabl
Livre non disponible
(*)
Boris Skrabl:
Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements - nouveau livre

2007, ISBN: 9783640365081

ID: 116544925

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Notwendigkeit flexiblen und kosteneffizienten unternehmeri-schen Handelns, sowie erhöhte Anforderungen seitens Kunden und Märkten bei gleichzeitig immer kürzer werdenden Innovationszyklen haben zu bedeu-tenden Veränderungen in der Organisation und der Arbeitsweise vieler Unter-nehmen geführt. Waren Organisationen in der Vergangenheit von einer stark funktionalen und hierarchischen Orientierung des Taylorismus, in Aufbau und Ablauf geprägt, so steht heute die Ausrichtung am Kunden und Marktbedarf in Form ganzheitlicher Geschäftsprozesse im Vordergrund. Erfahrungen mit der tayloristischen Arbeitsorganisation zeigten, dass sie mit ihren starren Abteilungsgrenzen und hierarchischen Abstimmungswegen den Unternehmen in einer dynamischen Umwelt nicht die benötigte Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit bieten kann. So werden Abläufe, die Abteilungsgren-zen überschreiten an vielen Stellen behindert oder sogar ganz unterbrochen. Diese Schwachstellen sind einerseits auf organisatorische, andererseits infor-mationsverarbeitungsbedingte Mängel der traditionellen Funktionsorganisation zurückzuführen. Zur Beseitigung dieser Schwachstellen bedarf es der Unterstützung durch leis-tungsfähige Informationstechnologien. Ein Großteil der in heutigen Unterneh-men bestehenden IT-Architekturen ist nach Sparten aufgebaut, die sich an funktionalen Organisationsformen ausgerichtet haben. ´´Diese sind durch eine stark heterogene Anwendungslandschaft gekennzeichnet, welche keine ausrei-chende Unterstützung der Prozesse im Sinne ganzheitlicher Wertschöpfungs-ketten gewährleistet.´´ Das Workflow-Management bietet einen Ansatz um die-ser Problematik entgegenzuwirken. Workflow-Management als Anwendung des Geschäftsprozessmanagements Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Nouveaux livres Thalia.de
No. 17825195 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.