s'inscrire
Conseils d'fr.eurobuch.ch
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
Annonce payée
- 0 Résultats
prix le plus bas: € 13,68, prix le plus élevé: € 16,70, prix moyen: € 14,57
...
Bischofswiesen - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Bischofswiesen - Livres de poche

1999, ISBN: 9781158914265

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Hotel Geiger, Hallthurm, Loipl, Wallfahrtskirche Maria Hilf. Auszug: Das Hotel Geiger ist eine traditionsreiche Hotelanlage in der oberbayerischen Gemeinde Bischofswiesen am Ortseingang von Berchtesgaden. Es wurde 1866 als Pension eröffnet und bis 1924 zu einer Gebäudegruppe im Heimatstil ausgebaut und repräsentativ ausgestattet. In seiner Blütezeit galt das Hotel als eine der ersten Adressen im Deutschen Reich und wurde von zahlreichen Mitgliedern der Hochfinanz und des europäischen Hochadels besucht. Das Hotel befindet sich bis heute in Familienbesitz, musste aber 1999 wegen Insolvenz geschlossen werden. Die Hotelgebäude stehen heute leer. Die Hotelanlage liegt in städtebaulich prominenter Alleinlage an der Verbindungsstraße zwischen Bischofwiesen und dem südöstlich gelegenen Markt Berchtesgaden, in der Gnotschaft Stanggaß. Die Gebäudegruppe erstreckt sich um wenige Meter zurückgesetzt von der Straße und sich über das Straßenniveau erhebend auf einem weitläufigen, parkähnlich angelegten Hanggrundstück. Der historische Bestand umfasst den Altes Haus genannten Kernbau, das nordwestlich im Winkel dazu errichtete Neue Logierhaus sowie die unmittelbar an der Berchtesgadener Straße errichtete Häusergruppe aus Tankstelle, Wäscherei und dem so genannten Schneiderhäusl. Um 1990 wurde die Anlage im der Straße abgewandten Bereich um einige Bauten ergänzt. Neben einem dreistöckigen Bettenhaus und einem Wohn- und Garagengebäude erhielt das Hotel auch ein eigenes Hallenbad. Dem Alten Haus wurde an der Rückseite ein flacher Küchentrakt angefügt, der es mit dem Hallenbad verbindet. Bis weit in das 19. Jahrhundert hinein blieb die ehemalige Fürstprobstei Berchtesgaden, die 1810 zu Bayern gekommen war, vom Tourismus unerschlossen. Erst die Maler der deutschen Romantik, allen voran Ludwig Richter und Caspar David Friedrich mit ihren Darstellungen des Watzmanns (1824/25), weckten beim Bürgertum in den Städten das Interesse für diese Region. Zu den ersten regelmäßigen Gästen gehörten Mitglieder des bayerischen Königshauses. König Maximilian II. ließ zwVersandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bischofswiesen - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Bischofswiesen - Livres de poche

1999, ISBN: 9781158914265

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Hotel Geiger, Hallthurm, Loipl, Wallfahrtskirche Maria Hilf. Auszug: Das Hotel Geiger ist eine traditionsreiche Hotelanlage in der oberbayerischen Gemeinde Bischofswiesen am Ortseingang von Berchtesgaden. Es wurde 1866 als Pension eröffnet und bis 1924 zu einer Gebäudegruppe im Heimatstil ausgebaut und repräsentativ ausgestattet. In seiner Blütezeit galt das Hotel als eine der ersten Adressen im Deutschen Reich und wurde von zahlreichen Mitgliedern der Hochfinanz und des europäischen Hochadels besucht. Das Hotel befindet sich bis heute in Familienbesitz, musste aber 1999 wegen Insolvenz geschlossen werden. Die Hotelgebäude stehen heute leer. Die Hotelanlage liegt in städtebaulich prominenter Alleinlage an der Verbindungsstraße zwischen Bischofwiesen und dem südöstlich gelegenen Markt Berchtesgaden, in der Gnotschaft Stanggaß. Die Gebäudegruppe erstreckt sich um wenige Meter zurückgesetzt von der Straße und sich über das Straßenniveau erhebend auf einem weitläufigen, parkähnlich angelegten Hanggrundstück. Der historische Bestand umfasst den Altes Haus genannten Kernbau, das nordwestlich im Winkel dazu errichtete Neue Logierhaus sowie die unmittelbar an der Berchtesgadener Straße errichtete Häusergruppe aus Tankstelle, Wäscherei und dem so genannten Schneiderhäusl. Um 1990 wurde die Anlage im der Straße abgewandten Bereich um einige Bauten ergänzt. Neben einem dreistöckigen Bettenhaus und einem Wohn- und Garagengebäude erhielt das Hotel auch ein eigenes Hallenbad. Dem Alten Haus wurde an der Rückseite ein flacher Küchentrakt angefügt, der es mit dem Hallenbad verbindet. Bis weit in das 19. Jahrhundert hinein blieb die ehemalige Fürstprobstei Berchtesgaden, die 1810 zu Bayern gekommen war, vom Tourismus unerschlossen. Erst die Maler der deutschen Romantik, allen voran Ludwig Richter und Caspar David Friedrich mit ihren Darstellungen des Watzmanns (1824/25), weckten beim Bürgertum in den Städten das Interesse für diese Region. Zu den ersten regelmäßigen Gästen gehörten Mitglieder des bayerischen Königshauses. König Maximilian II. ließ zwVersandzeit unbekannt

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoizzgl. Versand, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bischofswiesen (Hotel Geiger, Hallthurm, Loipl, Wallfahrtskirche Maria Hilf)
(*)
Bischofswiesen (Hotel Geiger, Hallthurm, Loipl, Wallfahrtskirche Maria Hilf) - nouveau livre

ISBN: 1158914261

ID: 9781158914265

EAN: 9781158914265, ISBN: 1158914261 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Frais d'envoiVersandkosten innerhalb Östrerreichs (EUR 15.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bischofswiesen
(*)
Bischofswiesen - Livres de poche

2011, ISBN: 1158914261, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158914265

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Broschiert

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre

Informations détaillées sur le livre - Bischofswiesen


EAN (ISBN-13): 9781158914265
ISBN (ISBN-10): 1158914261
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: General Books
24 Pages
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 2011-03-13T10:02:52+01:00 (Zurich)
Page de détail modifiée en dernier sur 2012-10-16T05:31:35+02:00 (Zurich)
ISBN/EAN: 9781158914265

ISBN - Autres types d'écriture:
1-158-91426-1, 978-1-158-91426-5


< pour archiver...