s'inscrire
Conseils d'fr.eurobuch.ch
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
Annonce payée
- 0 Résultats
prix le plus bas: € 39,99, prix le plus élevé: € 52,60, prix moyen: € 42,51
Erzählungen Vom Staat: Ideen Als Grundlage Von Staatlichkeit
Livre non disponible
(*)
Erzählungen Vom Staat: Ideen Als Grundlage Von Staatlichkeit - nouveau livre

ISBN: 9783531180731

ID: 978353118073

1979 verkündete ein philosophisches Traktat das Ende der großen Erzählungen, die aufgegeben werden müssten, weil die Moderne legitimatorisch nur noch auf das rationale Wissen zurückgreifen könne. Demgegenüber sind Erzählungen nicht nur lebenspraktisch notwendig, sondern auch wirkkräftiger als alle rationale Welterklärung. Der Sammelband konkretisiert diese Fragestellung im Anschluss an den Band Mythos als Schicksal und exemplifiziert sie an einzelnen Referenzbeispielen wie dem Imperium Romanum, der (alten) Bundesrepublik und der Europäischen Union. Books, Social and Cultural Studies, Erzählungen Vom Staat: Ideen Als Grundlage Von Staatlichkeit Books>Social and Cultural Studies, VS Verlag für Sozialwissenschaften

Nouveaux livres Indigo.ca
new Free shipping on orders above $25. Frais d'envoizzgl. Versandkosten., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählungen vom Staat : Ideen als Grundlage von Staatlichkeit - Otto Depenheuer
Livre non disponible
(*)
Otto Depenheuer:
Erzählungen vom Staat : Ideen als Grundlage von Staatlichkeit - Livres de poche

2011, ISBN: 3531180738

ID: 9725436751

[EAN: 9783531180731], Neubuch, [PU: VS Verlag Für Sozialw. Jan 2011], POLITIK / RECHT, STAAT, VERWALTUNG, PARTEIEN; POLITIKWISSENSCHAFT; POLITOLOGIE, Neuware - 1979 verkündete ein philosophisches Traktat das 'Ende der großen Erzählungen', die aufgegeben werden müssten, weil die Moderne legitimatorisch nur noch auf das rationale Wissen zurückgreifen könne. Demgegenüber sind Erzählungen nicht nur lebenspraktisch notwendig, sondern auch wirkkräftiger als alle rationale Welterklärung. Der Sammelband konkretisiert diese Fragestellung im Anschluss an den Band 'Mythos als Schicksal' und exemplifiziert sie an einzelnen Referenzbeispielen wie dem Imperium Romanum, der (alten) Bundesrepublik und der Europäischen Union. 152 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählungen vom Staat - Otto Depenheuer
Livre non disponible
(*)
Otto Depenheuer:
Erzählungen vom Staat - Livres de poche

2011, ISBN: 3531180738

ID: 4226979066

[EAN: 9783531180731], Neubuch, [PU: VS Verlag Für Sozialw. Jan 2011], DEUTSCHLAND / POLITIK, STAAT, ZEITGESCHICHTE; POLITIK RECHT, VERWALTUNG, PARTEIEN, Neuware - 1979 verkündete ein philosophisches Traktat das 'Ende der großen Erzählungen', die aufgegeben werden müssten, weil die Moderne legitimatorisch nur noch auf das rationale Wissen zurückgreifen könne. Demgegenüber sind Erzählungen nicht nur lebenspraktisch notwendig, sondern auch wirkkräftiger als alle rationale Welterklärung. Der Sammelband konkretisiert diese Fragestellung im Anschluss an den Band 'Mythos als Schicksal' und exemplifiziert sie an einzelnen Referenzbeispielen wie dem Imperium Romanum, der (alten) Bundesrepublik und der Europäischen Union. 152 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählungen vom Staat - Otto Depenheuer
Livre non disponible
(*)
Otto Depenheuer:
Erzählungen vom Staat - Livres de poche

2011, ISBN: 3531180738

ID: 7194707060

[EAN: 9783531180731], Neubuch, [PU: VS Verlag Für Sozialw. Jan 2011], DEUTSCHLAND / POLITIK, STAAT, ZEITGESCHICHTE; POLITIK RECHT, VERWALTUNG, PARTEIEN, Neuware - 1979 verkündete ein philosophisches Traktat das 'Ende der großen Erzählungen', die aufgegeben werden müssten, weil die Moderne legitimatorisch nur noch auf das rationale Wissen zurückgreifen könne. Demgegenüber sind Erzählungen nicht nur lebenspraktisch notwendig, sondern auch wirkkräftiger als alle rationale Welterklärung. Der Sammelband konkretisiert diese Fragestellung im Anschluss an den Band 'Mythos als Schicksal' und exemplifiziert sie an einzelnen Referenzbeispielen wie dem Imperium Romanum, der (alten) Bundesrepublik und der Europäischen Union. 152 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoiVersandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gebr. - Erzählungen Vom Staat: Ideen als Grundlage von Staatlichkeit (German Edition)
Livre non disponible
(*)
Gebr. - Erzählungen Vom Staat: Ideen als Grundlage von Staatlichkeit (German Edition) - nouveau livre

2011, ISBN: 9783531180731

ID: 6cda72db75680d3df4022e2e9e1deced

Letzte Aktualisierung am: 24.10.18 09:57:57 Binding: Taschenbuch, Edition: 2011, Label: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 156, publicationDate: 2011-01-27, publishers: Otto Depenheuer, languages: german, ISBN: 3531180738 Bücher, Otto Depenheuer -

Nouveaux livres Medimops.de
Nr. M03531180738LibriNew. Frais d'envoi0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Erzählungen vom Staat

:1979 verkündete ein philosophisches Traktat das "Ende der großen Erzählungen", die aufgegeben werden müssten, weil die Moderne legitimatorisch nur noch auf das rationale Wissen zurückgreifen könne. Demgegenüber sind Erzählungen nicht nur lebenspraktisch notwendig, sondern auch wirkkräftiger als alle rationale Welterklärung. Der Sammelband konkretisiert diese Fragestellung im Anschluss an den Band "Mythos als Schicksal" und exemplifiziert sie an einzelnen Referenzbeispielen wie dem Imperium Romanum, der (alten) Bundesrepublik und der Europäischen Union.

Informations détaillées sur le livre - Erzählungen vom Staat


EAN (ISBN-13): 9783531180731
ISBN (ISBN-10): 3531180738
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: VS Verlag für Sozialw.
152 Pages
Poids: 0,234 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 03.03.2007 10:56:28
Livre trouvé récemment le 26.10.2018 15:44:15
ISBN/EAN: 9783531180731

ISBN - Autres types d'écriture:
3-531-18073-8, 978-3-531-18073-1


< pour archiver...
Livres en relation