Français
Suisse
s'inscrire
Conseils d'fr.eurobuch.ch
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 35,99 €, prix le plus élevé: 49,00 €, prix moyen: 46,40 €
Die energiepolitische Beziehung - Johann Alexander Bogensperger
Livre non disponible
(*)
Johann Alexander Bogensperger:
Die energiepolitische Beziehung - Livres de poche

ISBN: 9783639451931

ID: 9783639451931

zwischen der Europäischen Union und Russland - Eine Analyse der Inhalte, Ziele, Probleme, Perspektiven und Alternativen Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Herausforderungen und Entwicklungen im EU-Energiesektor des 21. Jahr hun derts werden durch globale Risikoszenarien beschrieben. Die Erschöpfung der weltweiten Energieressourcen sowie der dramatische Anstieg des Ener gie ver brauchs haben zu einem globalen Energiewettbewerb Europas mit den auf strebenden Schwellenländern Brasilien, China und Indien geführt und die zu künftige Notwendigkeit einer kohärenten EU-Energiepolitik unterstrichen. Der zeit ist Russland der wichtigste Energielieferant für die EU. Andererseits ist die EU die wichtigste Quelle Russlands für ausländische Direktinvestitionen und die neueste technische Ausrüstung, die für die anstehende Mo der ni sie rung des russischen Energiesektors unabdinglich sind. Allerdings erhöhen die of fene Zukunft über ein modernes partnerschaftliches Energieabkommen zwi schen der EU und Russland sowie die ausstehende Ratifizierung des Ener gie char tavertrags durch Russland den dringenden Handlungsbedarf für eine Neu ausrichtung der EU-Energiepolitik. In diesem Zusammenhang nehmen die Län der Zentralasiens, des Kaspischen und Schwarzen Meeres sowie Nord afri kas und Skandinaviens eine zunehmend strategisch wichtige Bedeutung für die Diversifizierung der EU-Energiequellen und -transportwege zur lang fristi gen Reduzierung der Energieimportabhängigkeit Europas von Russland ein. Die energiepolitische Beziehung: Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Herausforderungen und Entwicklungen im EU-Energiesektor des 21. Jahr hun derts werden durch globale Risikoszenarien beschrieben. Die Erschöpfung der weltweiten Energieressourcen sowie der dramatische Anstieg des Ener gie ver brauchs haben zu einem globalen Energiewettbewerb Europas mit den auf strebenden Schwellenländern Brasilien, China und Indien geführt und die zu künftige Notwendigkeit einer kohärenten EU-Energiepolitik unterstrichen. Der zeit ist Russland der wichtigste Energielieferant für die EU. Andererseits ist die EU die wichtigste Quelle Russlands für ausländische Direktinvestitionen und die neueste technische Ausrüstung, die für die anstehende Mo der ni sie rung des russischen Energiesektors unabdinglich sind. Allerdings erhöhen die of fene Zukunft über ein modernes partnerschaftliches Energieabkommen zwi schen der EU und Russland sowie die ausstehende Ratifizierung des Ener gie char tavertrags durch Russland den dringenden Handlungsbedarf für eine Neu ausrichtung der EU-Energiepolitik. In diesem Zusammenhang nehmen die Län der Zentralasiens, des Kaspischen und Schwarzen Meeres sowie Nord afri kas und Skandinaviens eine zunehmend strategisch wichtige Bedeutung für die Diversifizierung der EU-Energiequellen und -transportwege zur lang fristi gen Reduzierung der Energieimportabhängigkeit Europas von Russland ein., AV Akademikerverlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die energiepolitische Beziehung - zwischen der Europäischen Union und Russland - Eine Analyse der Inhalte, Ziele, Probleme, Perspektiven und Alternativen - Bogensperger, Johann Alexander
Livre non disponible
(*)
Bogensperger, Johann Alexander:
Die energiepolitische Beziehung - zwischen der Europäischen Union und Russland - Eine Analyse der Inhalte, Ziele, Probleme, Perspektiven und Alternativen - Livres de poche

2012, ISBN: 9783639451931

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: AV Akademikerverlag], Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Herausforderungen und Entwicklungen im EU-Energiesektor des 21. Jahr hun derts werden durch globale Risikoszenarien beschrieben. Die Erschöpfung der weltweiten Energieressourcen sowie der dramatische Anstieg des Ener gie ver brauchs haben zu einem globalen Energiewettbewerb Europas mit den auf strebenden Schwellenländern Brasilien, China und Indien geführt und die zu künftige Notwendigkeit einer kohärenten EU-Energiepolitik unterstrichen. Der zeit ist Russland der wichtigste Energielieferant für die EU. Andererseits ist die EU die wichtigste Quelle Russlands für ausländische Direktinvestitionen und die neueste technische Ausrüstung, die für die anstehende Mo der ni sie rung des russischen Energiesektors unabdinglich sind. Allerdings erhöhen die of fene Zukunft über ein modernes partnerschaftliches Energieabkommen zwi schen der EU und Russland sowie die ausstehende Ratifizierung des Ener gie char tavertrags durch Russland den dringenden Handlungsbedarf für eine Neu ausrichtung der EU-Energiepolitik. In diesem Zusammenhang nehmen die Län der Zentralasiens, des Kaspischen und Schwarzen Meeres sowie Nord afri kas und Skandinaviens eine zunehmend strategisch wichtige Bedeutung für die Diversifizierung der EU-Energiequellen und -transportwege zur lang fristi gen Reduzierung der Energieimportabhängigkeit Europas von Russland ein., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 116, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die energiepolitische Beziehung: zwischen der Europäischen Union und Russland  -  Eine Analyse der Inhalte, Ziele, Probleme, Perspektiven und Alternativen - Johann Alexander Bogensperger
Livre non disponible
(*)
Johann Alexander Bogensperger:
Die energiepolitische Beziehung: zwischen der Europäischen Union und Russland - Eine Analyse der Inhalte, Ziele, Probleme, Perspektiven und Alternativen - Livres de poche

1, ISBN: 9783639451931

[ED: Taschenbuch], [PU: AV Akademikerverlag], Gebraucht - Sehr gut - ungelesen, sehr gut, u.U. leichte Mängel am Schnitt oder Einband, Mängelexemplar - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Herausforderungen und Entwicklungen im EU-Energiesektor des 21. Jahrhunderts werden durch globale Risikoszenarien beschrieben. Die Erschöpfung der weltweiten Energieressourcen sowie der dramatische Anstieg des Energieverbrauchs haben zu einem globalen Energiewettbewerb Europas mit den aufstrebenden Schwellenländern Brasilien, China und Indien geführt und die zukünftige Notwendigkeit einer kohärenten EU-Energiepolitik unterstrichen. Derzeit ist Russland der wichtigste Energielieferant für die EU. Andererseits ist die EU die wichtigste Quelle Russlands für ausländische Direktinvestitionen und die neueste technische Ausrüstung, die für die anstehende Modernisierung des russischen Energiesektors unabdinglich sind. Allerdings erhöhen die offene Zukunft über ein modernes partnerschaftliches Energieabkommen zwischen der EU und Russland sowie die ausstehende Ratifizierung des Energiechartavertrags durch Russland den dringenden Handlungsbedarf für eine Neuausrichtung der EU-Energiepolitik. In diesem Zusammenhang nehmen die Länder Zentralasiens, des Kaspischen und Schwarzen Meeres sowie Nordafrikas und Skandinaviens eine zunehmend strategisch wichtige Bedeutung für die Diversifizierung der EU-Energiequellen und -transportwege zur langfristigen Reduzierung der Energieimportabhängigkeit Europas von Russland ein., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 222g]

livre d'occasion Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die energiepolitische Beziehung - Johann Alexander Bogensperger
Livre non disponible
(*)
Johann Alexander Bogensperger:
Die energiepolitische Beziehung - Livres de poche

ISBN: 9783639451931

[ED: Taschenbuch], [PU: AV Akademikerverlag], Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Herausforderungen und Entwicklungen im EU-Energiesektor des 21. Jahr hun derts werden durch globale Risikoszenarien beschrieben. Die Erschöpfung der weltweiten Energieressourcen sowie der dramatische Anstieg des Ener gie ver brauchs haben zu einem globalen Energiewettbewerb Europas mit den auf strebenden Schwellenländern Brasilien, China und Indien geführt und die zu künftige Notwendigkeit einer kohärenten EU-Energiepolitik unterstrichen. Der zeit ist Russland der wichtigste Energielieferant für die EU. Andererseits ist die EU die wichtigste Quelle Russlands für ausländische Direktinvestitionen und die neueste technische Ausrüstung, die für die anstehende Mo der ni sie rung des russischen Energiesektors unabdinglich sind. Allerdings erhöhen die of fene Zukunft über ein modernes partnerschaftliches Energieabkommen zwi schen der EU und Russland sowie die ausstehende Ratifizierung des Ener gie char tavertrags durch Russland den dringenden Handlungsbedarf für eine Neu ausrichtung der EU-Energiepolitik. In diesem Zusammenhang nehmen die Län der Zentralasiens, des Kaspischen und Schwarzen Meeres sowie Nord afri kas und Skandinaviens eine zunehmend strategisch wichtige Bedeutung für die Diversifizierung der EU-Energiequellen und -transportwege zur lang fristi gen Reduzierung der Energieimportabhängigkeit Europas von Russland ein. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x152x13 mm, [GW: 183g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die energiepolitische Beziehung - Bogensperger, Johann Alexander
Livre non disponible
(*)
Bogensperger, Johann Alexander:
Die energiepolitische Beziehung - Livres de poche

ISBN: 9783639451931

[ED: Softcover], [PU: Av Akademikerverlag], Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Herausforderungen und Entwicklungen im EU-Energiesektor des 21. Jahr hun derts werden durch globale Risikoszenarien beschrieben. Die Erschöpfung der weltweiten Energieressourcen sowie der dramatische Anstieg des Ener gie ver brauchs haben zu einem globalen Energiewettbewerb Europas mit den auf strebenden Schwellenländern Brasilien, China und Indien geführt und die zu künftige Notwendigkeit einer kohärenten EU-Energiepolitik unterstrichen. Der zeit ist Russland der wichtigste Energielieferant für die EU. Andererseits ist die EU die wichtigste Quelle Russlands für ausländische Direktinvestitionen und die neueste technische Ausrüstung, die für die anstehende Mo der ni sie rung des russischen Energiesektors unabdinglich sind. Allerdings erhöhen die of fene Zukunft über ein modernes partnerschaftliches Energieabkommen zwi schen der EU und Russland sowie die ausstehende Ratifizierung des Ener gie char tavertrags durch Russland den dringenden Handlungsbedarf für eine Neu ausrichtung der EU-Energiepolitik. In diesem Zusammenhang nehmen die Län der Zentralasiens, des Kaspischen und Schwarzen Meeres sowie Nord afri kas und Skandinaviens eine zunehmend strategisch wichtige Bedeutung für die Diversifizierung der EU-Energiequellen und -transportwege zur lang fristi gen Reduzierung der Energieimportabhängigkeit Europas von Russland ein. 116 S. Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre

Informations détaillées sur le livre - Die energiepolitische Beziehung: zwischen der Europäischen Union und Russland - Eine Analyse der Inhalte, Ziele, Probleme, Perspektiven und Alternativen


EAN (ISBN-13): 9783639451931
ISBN (ISBN-10): 3639451937
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 20120814
Editeur: AV Akademikerverlag
116 Pages
Poids: 0,183 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 08.01.2012 05:07:40
Livre trouvé récemment le 02.04.2018 08:48:00
ISBN/EAN: 9783639451931

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-45193-7, 978-3-639-45193-1


< pour archiver...
Livres en relation