Français
Suisse
s'inscrire
Conseils d'fr.eurobuch.ch
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 16,02 €, prix le plus élevé: 32,60 €, prix moyen: 24,24 €
Hilfstruppen der römischen Armee - Auxiliartruppen - - Saal, Patrick
Livre non disponible
(*)
Saal, Patrick:
Hilfstruppen der römischen Armee - Auxiliartruppen - - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640365593

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, Universität Hamburg, Veranstaltung: Alte Geschichte - Romanisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die römische Armee war unbestritten eine der erfolgreichsten Armeen der Vergangenheit und galt lange Zeit als nahezu unbesiegbar. Die römischen Legionen haben einen Mythos erschaffen, der bis in die heutige Zeit nachhallt. Bei eingehender Betrachtung stellt man allerdings fest, dass es nicht nur die römischen Legionen, die schwere Infanterie des römischen Reiches war, die die entscheidenden Erfolge für das römische Reich errungen hat. Ein auf sich gestellter Verband aus reiner schwerer Infanterie, also ohne Unterstützung durch Kavallerie oder leichte Infanterie und Schützentruppen, währe auch damals schon eine leichte Beute für seine Feinde gewesen: Solche Verbände wären zu schwerfällig und hätten einfach ausmanövriert werden können. Umso erstaunlicher ist es, dass die Hilfstruppen der römischen Armee, die diese notwendige Unterstützung geliefert haben, kaum Beachtung bei den römischen Geschichtsschreibern (allen voran Vegetius) finden, sondern im Gegenteil häufig als Soldaten zweiter Klasse und minderwertige Einheiten abgetan werden. Das eine Verurteilung der Hilfstruppen in dieser Form nicht stimmen kann, liegt auf der Hand. Die Frage steht natürlich im Raum, warum die Hilfstruppen - trotz dieses schlechten Rufes - sich überhaupt rekrutieren ließen. Die Bevölkerung der römischen Zentralprovinzen dürfte kaum etwas anderes gedacht haben, als dass, was die Schreiber in ihren Texten erzählten. Die germanischen und gallischen Reiterverbände waren wohl für die Bevölkerung nichts weiter als Barbaren. Dabei könnten die Hilfstruppen neben ihrem militärischen Wert noch eine zweite wichtige Rolle gespielt haben: Der militärischen Ausbreitung des Imperium Romanum musste eine zivile Ausbreitung nachfolgen. Die Verbreitu Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Hilfstruppen der r?mischen Armee - Auxiliartruppen - - Patrick Saal
Livre non disponible
(*)
Patrick Saal:
Hilfstruppen der r?mischen Armee - Auxiliartruppen - - livre d'occasion

2009, ISBN: 3640365593

ID: 18769176

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 1,7, Universitat Hamburg, Veranstaltung: Alte Geschichte - Romanisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die romische Armee war unbestritten eine der erfolgreichsten Armeen der Vergangenheit und galt lange Zeit als nahezu unbesiegbar. Die romischen Legionen haben einen Mythos erschaffen, der bis in die heutige Zeit nachhallt. Bei eingehender Betrachtung stellt man allerdings fest, dass es nicht nur die romischen Legionen, die schwere Infanterie des romischen Reiches war, die die entscheidenden Erfolge fur das romische Reich errungen hat. Ein auf sich gestellter Verband aus reiner schwerer Infanterie, also ohne Unterstutzung durch Kavallerie oder leichte Infanterie und Schutzentruppen, wahre auch damals schon eine leichte Beute fur seine Feinde gewesen: Solche Verbande waren zu schwerfallig und hatten einfach ausmanovriert werden konnen. Umso erstaunlicher ist es, dass die Hilfstruppen der romischen Armee, die diese notwendige Unterstutzung geliefert haben, kaum Beachtung bei den romischen Geschichtsschreibern (allen voran Vegetius) finden, sondern im Gegenteil haufig als Soldaten zweiter Klasse und minderwertige Einheiten abgetan werden. Das eine Verurteilung der Hilfstruppen in dieser Form nicht stimmen kann, liegt auf der Hand. Die Frage steht naturlich im Raum, warum die Hilfstruppen - trotz dieses schlechten Rufes - sich uberhaupt rekrutieren liessen. Die Bevolkerung de used books,books Books, GRIN Verlag GmbH

livre d'occasion Thriftbooks.com
used. Frais d'envoizzgl. Versandkosten., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Hilfstruppen der römischen Armee - Auxiliartruppen - als Buch von Patrick Saal - Patrick Saal
Livre non disponible
(*)
Patrick Saal:
Hilfstruppen der römischen Armee - Auxiliartruppen - als Buch von Patrick Saal - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783640365593

ID: 913311601

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Geschichte, GRIN Publishing

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 8659766. Frais d'envoiZzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Hilfstruppen Der Romischen Armee - Auxiliartruppen - - Patrick Saal
Livre non disponible
(*)
Patrick Saal:
Hilfstruppen Der Romischen Armee - Auxiliartruppen - - nouveau livre

2009, ISBN: 3640365593

ID: 22453745255

[EAN: 9783640365593], Neubuch, [PU: Grin Publishing], New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000

Nouveaux livres Abebooks.de
Books2Anywhere, Fairford, GLOS, United Kingdom [190245] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoi EUR 11.28
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Hilfstruppen Der Romischen Armee-Auxiliartruppen- - Patrick Saal
Livre non disponible
(*)
Patrick Saal:
Hilfstruppen Der Romischen Armee-Auxiliartruppen- - Livres de poche

7, ISBN: 9783640365593

ID: 14327670455

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book. Shipped from US in 4 to 14 days (standard) 3 to 8 days (expedited). Established seller since 2000., [PU: Grin Publishing]

Nouveaux livres Alibris.com
Paperbackshop International
Frais d'envoiLivraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Hilfstruppen der römischen Armee - Auxiliartruppen -

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, Universität Hamburg, Veranstaltung: Alte Geschichte - Romanisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die römische Armee war unbestritten eine der erfolgreichsten Armeen der Vergangenheit und galt lange Zeit als nahezu unbesiegbar. Die römischen Legionen haben einen Mythos erschaffen, der bis in die heutige Zeit nachhallt. Bei eingehender Betrachtung stellt man allerdings fest, dass es nicht nur die römischen Legionen, die schwere Infanterie des römischen Reiches war, die die entscheidenden Erfolge für das römische Reich errungen hat. Ein auf sich gestellter Verband aus reiner schwerer Infanterie, also ohne Unterstützung durch Kavallerie oder leichte Infanterie und Schützentruppen, währe auch damals schon eine leichte Beute für seine Feinde gewesen: Solche Verbände wären zu schwerfällig und hätten einfach ausmanövriert werden können. Umso erstaunlicher ist es, dass die Hilfstruppen der römischen Armee, die diese notwendige Unterstützung geliefert haben, kaum Beachtung bei den römischen Geschichtsschreibern (allen voran Vegetius) finden, sondern im Gegenteil häufig als Soldaten zweiter Klasse und minderwertige Einheiten abgetan werden. Das eine Verurteilung der Hilfstruppen in dieser Form nicht stimmen kann, liegt auf der Hand. Die Frage steht natürlich im Raum, warum die Hilfstruppen - trotz dieses schlechten Rufes - sich überhaupt rekrutieren ließen. Die Bevölkerung der römischen Zentralprovinzen dürfte kaum etwas anderes gedacht haben, als dass, was die Schreiber in ihren Texten erzählten. Die germanischen und gallischen Reiterverbände waren wohl für die Bevölkerung nichts weiter als Barbaren. Dabei könnten die Hilfstruppen neben ihrem militärischen Wert noch eine zweite wichtige Rolle gespielt haben: Der militärischen Ausbreitung des Imperium Romanum musste eine zivile Ausbreitung nachfolgen. Die Verbreitung der römischen Kultur war eine Grundlage für den E

Informations détaillées sur le livre - Hilfstruppen der römischen Armee - Auxiliartruppen -


EAN (ISBN-13): 9783640365593
ISBN (ISBN-10): 3640365593
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: GRIN Verlag
56 Pages
Poids: 0,094 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 13.08.2009 12:51:18
Livre trouvé récemment le 06.07.2018 14:52:35
ISBN/EAN: 9783640365593

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-36559-3, 978-3-640-36559-3


< pour archiver...
Livres en relation